Termin-Sprechstunde
Montag – Freitag 09.00 – 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 13.00 – 16.00 Uhr
AkutprechstundeWichtige Information
Dienstag - Freitag 08.00 – 09:00 Uhr

Wir versuchen in der Akutsprechstunde so viele Patient*innen wie möglich zu behandeln. Wenn Ihre Erkrankung keine sofortige Behandlung benötigt, bieten wir Ihnen schnellstmöglich einen anderen Termin an.

Wir sind vom 18.07. bis 02.08. im Praxisurlaub. Am 05.08. sind wir in der Partnerklinik Rosenhöhe und am 06.08. dann wieder in der Hauptstraße erreichbar. Termine können jederzeit online vereinbart werden.

Liebe Patientinnen und Patienten,

hier haben wir einige Informationen zu Ihrem Praxisbesuch in unserer Praxis für Darmchirurgie und Endoskopie in Bielefeld aufgeführt.

Unsere Praxis deckt das gesamte Untersuchungsspektrum für die Darmchirurgische Diagnostik sowie Stuhlentleerungsstörungen und Stuhlinkontinenz ab. Auch können durch uns die Nachsorgeuntersuchungen nach Darmtumorerkrankungen vorgenommen werden.

Bei Erkältungssymptomen bitten wir Sie um das Tragen einer FFP2-Maske.

Wichtige Information für Ihren Besuch in unserer Praxis in Brackwede während der Bauarbeiten

Die Hauptstraße in Brackwede wird noch bis voraussichtlich 2024 umgebaut. Wir empfehlen die Anreise mit dem ÖPNV oder Fahrrad. Für Menschen, die auf das Auto angewiesen sind, gibt es trotz Umbau der Hauptstraße ein Parkleitsystem in Brackwede. Bitte folgen Sie den Schildern zu den kostenfreien Parkplätzen P6 oder P7. Wir empfehlen die Parkplätze „Normannenstraße“. Zudem gibt es wenige Parkplätze direkt an der Praxis (Benatzkystraße/Hauptstraße).

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Für Ihren Besuch benötigen Sie

  • Ihre Versicherungskarte
  • ggf. eine Überweisung
  • einen gültigen Medikamentenplan (bundeseinheitlicher Medikamentenplan)
  • und eine Liste Ihrer Dauerdiagnosen
  • Es gelten die Covid-19-Hygieneregeln für Arztbesuche (FFP2-Maske). Die Begleitung von Angehörigen ist nach Rücksprache mit unserer Praxis möglich.

Informationen für Ihren Besuch im Klinikum an der Rosenhöhe.

  • Im Klinikum führen wir Behandlungen und Operationen durch. Kommen Sie dort ausschließlich hin, wenn wir Sie darum bitten. In allen anderen Fällen besuchen Sie unsere Praxis an der Hauptstraße in Bielefeld-Brackwede.
  • Sie können die Parkplätze des Klinikums Rosenhöhe (kostenpflichtig) nutzen.
  • ÖPNV-Nutzer können an der Stadtbahn Linie 1, Haltestelle Rosenhöhe, aussteigen.
  • Unterhalb der Stadtbahn-Haltestelle neben der Gärtnerei gibt es auch kostenfreie Parkplätze.
  • Es gelten die Covid-19-Hygieneregeln des Krankenhauses (FFP2-Maske). Die Begleitung von Angehörigen ist nach Rücksprache mit unserer Praxis möglich.

Bitte melden Sie sich zuerst an der Patienteninformation in der Eingangshalle. Die Kolleginnen dort helfen Ihnen gerne weiter.

Untersuchungsmethoden

Folgende Untersuchungen können in der Praxis durchgeführt werden; bei allen Untersuchungen ist eine Medizinische Fachangestellte zur Assistenz anwesend:

Proktologische Basisdiagnostik

Die proktologische Basisdiagnostik umfasst die präzise Anamnese und eine sorgfältige visuelle und manuelle Untersuchung.

Rektal-digitale Untersuchung

Bei der Tastuntersuchung werden der Mastdarm (Rektum) und benachbarten Organe mit dem Finger (lat. digitus) untersucht. Dabei lassen sich Erkrankungen im Analkanal und Enddarm ertasten, aber auch z.B. eine Vergrößerung der Prostata oder auch Rektozelen erkennen.

Proktoskopie

Die Proktoskopie ist eine Methode zur Untersuchung des Analkanals.

Rektoskopie

Bei der Rektoskopie wird der Mastdarm (Rektum) mit einem Endoskop untersucht.

Manometrie

Bei der Manometrie werden die Schließmuskel mit einer Druckmessung untersucht, um Funktionsstörungen zu erfassen.

Spezielle proktologische Diagnostik

Endosonographie bzw. Endosonografie

Die Endosonografie bzw. Endosonographie ist eine Ultraschalluntersuchung, bei der der Schallkopf in den Körper eingeführt wird. Somit lassen sich Veränderungen wie z.B. Entzündungen oder Tumore vor operativen Eingriffen zu einem frühen Zeitpunkt erkennen.

MRT-Defäkographie bzw. -Defäkographie (findet in den Räumlichkeiten des Klinikums Bielefeld-Mitte statt)

Bei einer Defäkographie bzw. Defäkografie wird der Patient beim Stuhlgang geröntgt. Ein Vorteil der speziellen MRT-Untersuchung liegt darin, dass alle Beckenorgane während des Pressvorganges dargestellt werden können und keine Strahlenbelastung erfolgt.

Kolontransitzeitbestimmung

Bei dieser Röntgenuntersuchung wird die Transportfunktion des Darms überprüft. Die Kolontransitzeit kann z.B. die Ursachen bei chronischen Verstopfungen lokalisieren.

CT-Untersuchungen

Die Computertomografie (CT) ist ein präzises medizinisches Verfahren, um Körperstrukturen detailliert darzustellen.

Ambulante Operationen

Folgende ambulante Operationen werden von Dr. Eickel u.a. durchgeführt: Hämorrhoiden, Marisken, Steißbeinfisteln, Analfisteln, Analfissuren, Portimplantation bzw. Explantation.

Nach der ambulanten Operation werden Sie vom Team des Ambulanten Operationszentrum im Klinikum Rosenhöhe weiter betreut. Vor der Entlassung wird Dr. Eickel noch ein Gespräch mit Ihnen führen. Ein Nachbehandlungsbogen wird Ihnen ausgehändigt oder kann unter der Rubrik „Formulare“ auf der Homepage runtergeladen werden.

Nach einer ambulanten Operation bzw. Untersuchung müssen Sie sich abholen lassen und 24 Stunden danach Zuhause betreut sein. Eine Arbeitsunfähigkeit wird durch unsere Praxis ausgestellt, die Dauer ist abhängig von der jeweiligen OP.

Die weiteren Nachkontrollen finden in der Praxis statt.

Wir hoffen, Ihnen schon im Vorfeld des Praxisbesuchs einige Fragen beantworten zu können. Bei weiteren Rückfragen dürfen Sie uns gerne kontaktieren.

Ihre Kontakt-Möglichkeiten

Bei allen Fragen rund um Darmchirurgie und Endoskopie sprechen Sie uns an.

Unsere Standorte

Hier finden Sie uns

Unsere Praxis

Darmchirurgie Dr. Florian Eickel
Hauptstraße 98
33647 Bielefeld

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Baustelle an der Hauptstraße

Unsere Partnerklinik

Klinikum Bielefeld Rosenhöhe
An der Rosenhöhe 27
33647 Bielefeld

Zur Website

Ambulantes Operations­zentrum

Zentrum für Anästhesie und Schmerztherapie
Niederwall 39
33602 Bielefeld

Zur Website

Termin vereinbaren